Projektdatenbank
DE |FR |EN
PDF Download
Mobile, on-the-spot Frühstücksverpflegung: Entwicklung und Erprobung eines innovativen Patientenverpflegungsmodells zur Steigerung der Kosten- und Zeiteffizienz in Schweizer Spitälern
Dieses Projekt dient der Entwicklung und Erprobung eines neuartigen Verpflegungsmodells. Hierzu wird ein für die Bedürfnisse von Patienten und Spitalverantwortlichen abgestimmter Frühstückswagen entwickelt. Das neue Modell zielt auf eine Imagesteigerung, Kosten-, Zeit- und Ressourceneffizienz-Verbesserung im Vergleich zur heutigen, konventionellen (Frühstücks-) Verpflegung
Departement BFH | Technik und Informatik
Forschungsschwerpunkt Energie, Verkehr, Mobilität
Projektleiter/in Andrea Vezzini,
 
zurück
 
zur Projektdatenbank